Lady Anja: Dominant und frech

Du bist hier: Lady Anja - Dominant und frech
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Lady Anja - Dominant und frech

Ich bin Domina, Geldherrin und eine freche Göre in einem. Ich liebe es mit devoten Männern und Sklaven zu spielen. Solltest du unterwürfig sein oder einen bestimmten Fetisch haben, dann bist du bei mir schon mal richtig. Seit 2008 lebe ich meine Neigungen und verschiedenste Fetische aus. Angefangen hat alles im Bereich Financial Domination, also der Geldsklaverei. Mir hat es Spaß gemacht, Videos zu drehen und dominant zu agieren. Ich bin von Natur aus frech, schadenfroh und dominant. Dies spiegelt sich auch in all meinen Videos wieder.

 

Fetisch Videos Lady frech dominant

Das Wichtigste über die Herrin

Seit einigen Jahren wohne ich in Bayern - in der Nähe von München bzw. Rosenheim. Ich liebe Lack, Leder, Latex und alles, was glänzt. Ich trage in meinen Videos immer Fetischkleidung, dazu passende High Heels und Stiefel. Mein Schuhschrank beinhaltet bereits weit über 100 Paar Schuhe, die ich nicht nur in meinen Fetischvideos trage, sondern auch privat oder vor meiner Livecam.

Ich treibe viel Sport, wovon du als mein stets unterwürfiger Sklave auch eine ganze Menge davon hast. Meinen sportlichen Körper halte ich mit Krafttraining fit. Die Herrin ist also nicht nur in Sachen Online- und Real-Erziehung stark, sondern auch körperlich fit.

Ich besitze kein Domina-Studio oder ähnliches. Reale Sessions betreibe ich in verschiedenen Hotelzimmern oder einfach im Freien. Ansonsten findet alles (Videos drehen, Livecam, Online Erziehung etc.) bei mir Zuhause statt.

 Geldherrin 

Zu Professionell? Fake? Fragen und Antworten

Eine gesunde Skepsis ist normal, mein angehender Sklave. Du siehst eine hübsche Frau, meine richtig gut gemachten Bilder und Videos und meine in liebevoller und langjähriger Arbeit angelegte Website. Dem ein oder anderen mag gleich das Wort "Fake" in den Sinn kommen. Aber ist man ein Fake, wenn man etwas mit Hingabe macht? Ich denke da kann es nur NEIN heißen! Fakes gibt es viele, das ist leider so, nur darf man Hingabe und Einsatz keinesfalls mit Fake und Betrug gleichsetzen.

Ich bin nicht nur dominant und kann nicht nur Clips drehen. Ich bin gelernte Bürokauffrau, habe auch in meinem früheren Berufsleben viel mit Websites zu tun gehabt. Alles, was du hier siehst, habe ich selbst erschaffen und geschrieben. Du brauchst also keine Angst haben, dass hier irgendeine Agentur oder ähnliches dahinter steckt.

Kontakt und Regeln für Sklavenanwärter

Ich weiß, dass dir bereits deine Finger kribbeln. Du möchtest endlich den ersten Schritt tun und mich, deine zukünftige Herrin und Fetishlady, anschreiben und deine Erziehung zum Sklaven beginnen. Über meinen Messenger kannst du jeden Abend mit mir chatten. Natürlich beantworte ich auch tagsüber Nachrichten.

Als Sklave hast du mich stets respektvoll zu behandeln. Du hast mich mit Herrin anzusprechen und wirst bedingungslos gehorchen. Da du speziell als Sklavenanfänger einen guten Eindruck hinterlassen möchtest und musst, wirst du mir ein Antrittsgeschenk machen oder einen Tribut leisten.

Bist du einmal in meinem Sklavenstall aufgenommen worden, hast du stets dankbar sein. Schließlich darfst du der einzig wahren Herrin dienen und meine Aufmerksamkeit genießen.

Online Erziehung

 

Als Sklave bewerben, Sklave werden

Folgende Sklaven dürfen sich bei mir bewerben bzw. vorstellen: Wichssklave, Geldsklave, Cuckoldsklave, Fußsklave, Windelsklave, Stiefelsklave und der Blackmailsklave. Natürlich gibt es noch weitere Sklavenarten, die bei mir perfekt aufgehoben sind. Aber auch nicht Devote dürfen sich bei mir melden und meine Fetisch Videos genießen.

 

Auszüge aus meinem Sklavenstall

Bei folgenden Zitaten handelt es sich um Geschriebenes von meinen Subs an der Pinnwand meines Sklavenstalls.

 Fry:

"Wer kann mir helfen. Seit ich süchtig nach Lady Anja bin, habe ich keine Lust mehr mit meiner Frau zu schlafen. Gibt es da einen Ausweg?"

Hofolding:

"Ich habe mittlerweile schon sicher 2000 - 3000 Euro für Videos gekauft, aber das neueste Blackmail-Video ist das aufregendste und geilste das ich bisher anschauen durfte. Also Sklaven: anschauen und befolgen was die Herrin sagt."

Gehorsam:

"Verehrte Herrin Lady Anja, voller Demut küsse ich den Boden auf dem Sie stehen. Sie sind wie immer traumhaft schön. Ergebenst Ihr Sklave gehorsam."

Anjas-Depp:

"Das heutige Bild des Tages ist wohl schon etwas älter ,aber Geldscheine sehen in Herrin Lady Anjas Händen einfach geil und passend aus."

Slave1988:

"Ich bin völlig abhängig von unserer Herrin und komme immer wieder hier her. Das ist doch nicht normal? Ich liebe diese Göttin, geht es euch auch so? Könnt ihr auch nicht mehr ohne sie?"

 

Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Social Media Profile

Das sind meine Profile bei Facebook, Twitter und Snapchat.

Facebook Twitter Snapchat

 

 Hier darfst du meine Arbeit würdigen! Sende einen Tribut.

 Telefonerziehung

Du möchtest eine Sklavenerziehung am Telefon? Ob meine Domina Hotline gerade aktiv ist, siehst du hier. Du erreichst nur mich, kein Callcenter!

Telefonerziehung

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login